In dieser Anleitung widmen wir uns das erste Mal Siquando Pro Web und binden das BB-Code-Plugin der Smarty Template Engine ein. Die generierte Ausgabe haben wir für Siquando Pro Web ein wenig angepasst und Tags für Überschriften (Headlines) hinzugefügt. Die angegebenen Pfade oder Dateien geben wir immer ausgehend vom Haupt- bzw. Root-Verzeichnisses an. Die erwähnten Dateien befinden sich auf Ihrem Webspace und/oder müssen mit einem FTP-Programm, wie dem kostenlosen Programm FileZilla , zunächst heruntergeladen, dann bearbeitet und anschließend wieder hochgeladen und überschrieben werden.

Beachten Sie, dass diese Funktion nicht auf korrekte Syntax überprüft. Versuchen Sie nicht invaliden BBCode zu verwenden, da dies zu unerwarteten Ergebnissen führen kann. Ein geöffnetes BBCode-Tag muss immer mit dem dazugehörigen Tag geschlossen werden. Die weiter unten zu findende BBCode-Übersicht ist die der Version Web 8 daher ist es möglich dass einige der Tags noch nicht funktionieren, und wieder Andere nicht aufgeführt sind.

Die notwendige Datei „modifier.bbcode2html.php” können Sie hier [2 KB] herunterladen.

Schritt 1

Laden Sie sich die von uns angebotene Datei herunter und entpacken Sie das *.zip-Verzeichnis. Die enthaltene Datei modifier.bbcode2html.php kopieren Sie anschließend bitte in das Verzeichnis /classes/smarty/plugins.

Schritt 2

Die Smarty-Layout Datei „layout.tpl” (jetzt kriege ich doch glatt Hunger auf bunte, mit Zucker umhüllte, Schokolinsen) befindet sich für alle Flex-Designs unter /classes/plugins/ngpluginlayout/ngpluginlayoutflex/tpl/. Laden Sie sich diese Datei bitte herunter und bearbeiten diese mit einem Editor Ihrer Wahl. Bitte erstellen Sie ein Backup dieser Datei, um jederzeit die originale Datei wieder herstellen zu können.

Bei allen anderen „Pro Layouts” muss die Bearbeitung pro Design erfolgen. Die Datei „layout.tpl” für das Design Knoxville befindet sich als Beispiel unter /classes/plugins/ngpluginlayout/styles/knoxville/tpl/, für das Design Burbank hingegen ist die Datei unter dem Pfad /classes/plugins/ngpluginlayout/styles/burbank/tpl/.

Wir möchten BBCode in allen Absatzbereichen einsetzen, daher beginnen wir in Schritt 2.1 mit dem Absatzbereich „Oben”.

Schritt 2.1: Suchen Sie nun in der Datei „layout.tpl” nach {$streams['header']->output} und ersetzen diesen Bereich durch {$streams['header']->output|bbcode2html}.

Schritt 2.2: Um den Bereich „Links” zu bearbeiten suchen wir nach {$streams['sidebarleft']->output} und ersetzen diesen Bereich durch {$streams['sidebarleft']->output|bbcode2html}.

Schritt 2.3: Für den Inhaltsbereich editieren wir {$streams['content']->output} zu {$streams['content']->output|bbcode2html}.

Schritt 2.4: Damit in Absatzbereich „Rechts” BBCode geparsed wird suchen wir nach {$streams['sidebarright']->output} und ersetzen das Ganze durch {$streams['sidebarright']->output|bbcode2html}.

Schritt 2.5: Abschließend suchen wir nach {$streams['footer']->output} und ersetzen diesen Text durch {$streams['footer']->output|bbcode2html} damit auch im Footer BBCode zum Einsatz kommen kann.

Schritt 2.6: Speichern Sie die berarbeitete Datei ab.

Schritt 3

Kopieren Sie die angepasste Datei „layout.tpl” wieder in das Web-Verzeichnis /classes/plugins/ngpluginlayout/ngpluginlayoutflex/tpl/ beziehungsweise in das entsprechende Verzeichnis wie weiter oeben beschrieben (Beispiel Orlando /classes/plugins/ngpluginlayout/styles/orlando/tpl/) und überschreiben die bestehende Datei.


Feedback

Sie haben Fragen, Anregungen oder eine Kritik? Dann nutzen Sie unsere Kommentar-Funktion. Natürlich würden wir uns auch über eine kleine PayPal-Spende freuen.